• alt text

Mitarbeiter m/w für die Papierverarbeitung – Papierschneider zur Festanstellung gesucht!

Arbeitsort: Bitterfeld-Wolfen

Stellenbeschreibung:
Wir suchen:
Mitarbeiter m/w für die Papierverarbeitung – Papierschneider

Das erwarten wir von Ihnen:
-Idealerweise eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Papierschneider/In ( jedoch keine
Bedingung!)
-handwerkliches und technisches Geschick
-Erste Berufserfahrung sowie Kenntnisse im Umgang mit Dünndruckpapier sind
wünschenswert

Das sind Ihre Aufgaben:
-Betreuung, Überwachung, Dokumentation sowie Qualitätskontrolle des gesamten
Schneidprozesses
-Arbeitsvorbereitung, wie Einrichten und Bestückung der Schneidmaschine, Rütteln der
Papierstapel
-Passgenaues Zuschneiden der Papierbögen sowie Kartonagen
-Abschließend Palettieren der geschnitten Waren

Wir bieten:
-verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
-selbstständiges Arbeiten in einem jungen, motivierten und dynamischen Team
-Vollzeit-Arbeitsplatz
-Leistungsgerechte Entlohnung
-Spät- und Nacht- sowie Sonn- und Feiertagszuschläge

Ein Führerschein der Klasse B und ein eigener PKW zum erreichen des Arbeitsortes sind wünschenswert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!


Für weitere Informationen und Bewerbungsanfragen stehen wir Ihnen gern telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung:

Telefon: 03493 - 515671
E-Mail: bitterfeld@jobagentur.info

Wie sie sich bewerben?

Bewerben Sie sich bitte mit Ihren Unterlagen postalisch oder per E-Mail. Gern können Sie sich mit Ihren Unterlagen auch persönlich in unserer Geschäftsstelle vorstellen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Jobagentur Naumann
Bahnhofstr. 3-4
06749 Bitterfeld-Wolfen

oder per E-Mail an:
E-Mail: bitterfeld@jobagentur.info

Wir weisen höflich darauf hin, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nur mit beigefügten, ausreichend frankierten Rückumschlag zurücksenden können. Alternativ ist es jederzeit möglich nach terminlicher Absprache Ihre Bewerbungsunterlagen persönlich bei uns abzuholen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem zuständigen Jobcenter oder Agentur für Arbeit nach einem aktuellen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS).